Rezepte für Käseliebhaber #27: Lachs-Tartinen mit EmmaGianna-Käse

Juhu, schon bald ist Wochenende. Was gibt es Schöneres, als dieses mit einem einfachen und eleganten Aperitif zu beginnen. Heute stibitzen wir uns dafür einige Zutaten aus der japanischen Küche. Zusammen mit unserem feinsten EmmaGianna-Käse entsteht eine Geschmacksexplosion, die förmlich nach Prosecco ruft.

Und so wenig brauchts um uns für die anstrengende Woche zu belohnen:

Dein Einkauf:
Vollkornbrot in Kastenform, evtl. bereits geschnitten
Räucherlachs
Wasabi
Feinste Ingwer-Streifen aus dem Glas
Sesamsamen
frische, italienische Petersilie
Feiner EmmaGianna Käse von Gaudis

Zubereitung:
Das Brot in Scheiben schneiden und leicht anrösten.
Einige EmmaGianna-Flocken schneiden, auf das heisse Brot legen und einen Hauch von Wasabi hinzufügen.
Mit Räucherlachs belegen und einen Streifen Ingwer dazu legen.
Von der Petersilie einige Stückli abrupfen zusammen mit Sesamkernen garnieren.
Zum Schluss: Die Scheiben in kleine Quadrate schneiden und auf einem Servierteller schön anrichten.
Den Prosecco nicht vergessen. 😉

Wir wünschen dir ein schönes Wochenende.