Rezepte für Käseliebhaber #25: Naturgold-Flan

Valentinstag hin oder her, wir verwöhnen doch unsere Liebsten immer gerne mit einem feinen Essen! Heute schlagen wir Ihnen ein simples Rezept mit grosser Wirkung vor: Ein einfach zubereiteter aber raffinierter Käse-Flan mit unserem Naturgold als Hauptzutat. En Guete!

Zutaten für 4 Personen:
150g Naturgold
gerieben 30g Speck in kleinen Würfeln
2 Schalotten, fein gewürfelt
ca. 1EL Butter 2 dl Rahm
3 Eier
Salz, Pfeffer und wenig Muskatnuss

Zubereitung:
Schalotten und Speck in etwas Butter andünsten und beiseite stellen. Eier aufschlagen und mit dem Rahm gut verrühren. Mit Salz, Pfeffer und wenig Muskatnuss abschmecken. Die Förmchen mit Butter einfetten. Schalotten-Speck-Mischung auf den Boden der Förmchen verteilen, danach den geriebenen Naturgold Käse darüber streuen. Mit dem Ei-Rahm-Guss bedecken. Im vorgeheizten Ofen bei 120 °C ca. 50 – 60 Minuten backen bzw. stocken lassen. Herausnehmen und ca. 5-10 Minuten abkühlen lassen.
Mit einem gemischten oder einem grünen Salat servieren.