Swiss Cheese Awards 2018: Gold für Emmentaler AOP der Käserei Neudorf

Neudorf, 03.10.2018

965 verschiedene Käse haben sich an den 11. offiziellen Schweizer Käsemeisterschaften «Swiss Cheese Awards» um den Titel bester Käse der Schweiz 2018 beworben. Nach einem strengen Auswahlverfahren wurden die besten Käse in 28 Kategorien ermittelt. Gewonnen in der Kategorie Emmentaler Switzerland AOP hat die Käserei Neudorf. Die seit 1901 bestehende Käserei ist die einzige, welche Heumilch-Emmentaler für Coop produziert.

«Geniesst man den Heumilch-Emmentaler ist spürbar, wie die Milch den guten Käse ausmacht. Die Heumilch-Bauern der Käserei Neudorf sind bekannt für ihre gute Milch. Ihre Kühe weiden draussen, erhalten Kraftfutter aus der Region und für sie wird tierfreundlich gesorgt», erklärt Andreas von Wyl, Geschäftsführer der Käserei Neudorf AG.

Diplom für Käse «Wiesengrana»
Nebst der Goldmedaille für den Heumilch-Emmentaler gewann die Käserei Neudorf auch noch ein Diplom für den Wiesengrana. Er gehört damit zu den zehn besten Hart- und Extrahartkäse» der Schweiz. «Er ist stark im Geschmack und hat eine trockene Textur, die sich hervorragend zum Würfeln eignet», schwärmt Andreas von Wyl. Die Käserei Neudorf verkauft den zwölfmonatigen Wiesengrana im eigenen Laden und in vielen Fachgeschäften der Region. Ebenfalls ist der Wiesengrana als «Reibkäse aus Wiesenmilch» in jeder Denner-Filiale erhältlich. Die Käserei Neudorf reift den Extrahartkäse in ihren Kellern bis zu zwei Jahren. Dieser ausgereifte Käse ist als «EmmaGianna» im Globus sowie in vielen Bio-Fachgeschäften zu finden. Naturgold ist ein weiterer ausgezeichneter Käse der Käserei Neudorf. Er ist Goldsieger der internationalen Käsiade 2016 und im Rahmen des Swiss Cheese Award 2018 gewann dieser Hartkäse Gold im Schülerwettbewerb der angehenden Milchtechnologinnen und -technologen.

Erfolg einer ganzen Wertschöpfungskette
Die Freude über diesen Erfolg ist bei Andreas von Wyl, Geschäftsführer der Käserei Neudorf, gross: «Wir sind stolz als Betrieb Käserei Neudorf AG, stolz als Käsereigenossenschaft Neudorf und als Vermarkter Gaudis AG.» Der Erfolg sei keine Einzelleistung. Im Gespräch lobt er die ganze Wertschöpfungskette, angefangen bei den Milchproduzenten bis zu den guten Mitarbeitern, die sorgfältig mit dem Rohstoff umgehen. Und neben der Qualität sei noch eine weitere Zutat wichtig: «Am Ende braucht es immer noch ein bisschen Glück, das man auch den Geschmack der Juroren trifft», so Andreas von Wyl. Für alle, die noch keine Gelegenheit hatten, herauszufinden, wie der mit Gold ausgezeichneten Käse schmeckt: Er ist im Verkaufsladen bei der Käserei Neudorf sowie beim Detailhändler Coop erhältlich. Jedes Stück Emmentaler AOP ist mit der Betriebsnummer 3712 ausgezeichnet.

Humorvoller Auftritt an den Swiss Cheese Awards
Die Käserei Neudorf produziert ihren Käse nach den strengen Richtlinien der Marke Michelsamt. Dieses Jahr waren Gaudis und die Käserei Neudorf gemäss ihrem Slogan «für Genuss und Freude» nicht nur mit traditionellen und innovativen Delikatessen aus den Käsekellern am Start. Der Michelsamt-Stand wurde extra für die Swiss Cheese Awards hergerichtet und fiel mit einer humorvollen Frage auf: «Ist Käsen Männersache?» Das ultraviolette Chalet war zusammen mit dieser provokativen Frage schon von weither zu sehen. Mit einem Wettbewerb wurden kreative Antworten zu dieser Frage gesucht und auch gefunden. Eine Auswahl: «Nein, nur wenn’s um die Füsse geht»; «Ja, weil der Käsekessel idealerweise neben dem Herd steht», «Weil Frauen auch räss sein können»; «Nein, weil Frauen harmonisch auf der Käseharfe spielen können»; «Ja, Logo wer schaut sonst zu den Kindern».


Der frische, humorvolle Auftritt traf den Nerv der Zeit. «Wir glauben, dass Käse nicht nur für heile Welt und schweigende Männer steht. Wir sind auch im 21. Jahrhundert angekommen. Käse ist ein Trendprodukt. Bei Gaudis sind wir laut und fröhlich und das zeigen wir auch der Käsewelt gerne», sagt Christina Bachmann-Roth, Geschäftsführerin der Gaudis AG.
Die Frauen werden bei Gaudis schon seit Wochen im Blog und auf den sozialen Medien gefeiert. Zahlreiche Frauen von Gaudis AG arbeiten mit grossem Engagement dafür, dass möglichst viele Menschen die Spezialitäten vom Michelsamt geniessen können. Das Michelsamt berichtet nicht nur über Käse oder andere gute Lebensmittel, sondern auch über Frauen, die mit Leidenschaft ihren Beitrag leisten. Dabei werden sie von modernen Männern unterstützt, die ihnen den Rücken stärken.

 

« Zurück

Anmelden